Trinkwasseruntersuchung

Gemäß TrinkwasserveroWassergenussrdnung ist der Betreiber einer Trinkwasserinstallation verpflichtet, diese mindestens alle 3 Jahre fachgerecht überprüfen zu lassen. Dabei wird untersucht, ob das Trinkwasser vom Wasserzähler bis hin zu den einzelnen Entnahmestellen in den Räumlichkeiten, die vorgeschriebenen Grenzwerte der Trinkwasserverordnung eingehalten werden – insbesondere in Bezug auf Legionellen. Kaltwasseruntersuchungen auf Mikrobiologie, bzw. Schwermetalle sind in entsprechenden Abständen ebenfalls durchzuführen.

Unsere fachkundigen und zertifizierten Probenehmer unterstützen Betreiber von Trinkwasserinstallationen bei der Vorbereitung und Durchführung der Trinkwasserprüfung.

Haben Sie weitere Fragen zur Trinkwasseruntersuchung, bzw. haben Sie einen konkreten Fall, in dieser eine Trinkwasseruntersuchung gefordert wird, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an.
Oder nutzen Sie unser kurzes Kontaktformular >>>